«

»

Jun 30

Baden-Württembergische Meisterschaften U20 / Aktive

Ende Juni fanden in Mannheim die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Aktiven und U20 statt.

16 VfB-Athleten stellen sich der landesweiten Konkurrenz und konnten 3 Titel und fünf weitere Medaillen mit nach Hause nehmen.
Bei den Aktiven sprang Alina Rotaru im Weitsprung mit 6,51 m auf das oberste Podest, genauso wie Hochspringer Martin Günther mit 2,11 m und Raphael Müller über 100 m in 10,48 s. Über seine Paradestrecke die 200 m musste er sich dies Mal mit 21,10 s Michael Bryan geschlagen geben, der 20,83 s lief.
Das Podest der 100 m ergänzte Alex Schaf, der mit 10,62 auf Platz 3 landete. Weitere Bronzemedaillen gingen an Kathleen Reinhardt in der U20 mit 12,14 s über 100 m und Dreispringerin Larissa Blank mit 12,11 m.
Den Vizetitel holten sich zudem die Staffelmädels der U20 4 x 100 m Staffel in der Besetzung Kira Bossemeyer, Jasmin Setzer, Emily Rösser und Kathleen Reinhardt in einer tollen Zeit von 48,10 s.

Die weiteren Platzierungen:

Wiebke Lyhs im Dreisprung mit 11,98 m Platz 4
Steffen Bauer im Dreisprung mit 12,50 m Platz 5
Luca Weis (U20) Weitsprung mit 6,60 Platz 5
Rebecca Dürr im  Dreisprung mit 11,63 m Platz 6
Kira Bossemeyer (U20) über 400 m mit 60,07 Platz 7
Rebecca Dürr im  Weitsprung mit  5,47 m Platz 12
Philipp Corucle über 100 m in 11,11 s Platz 11
Kanita Bilic über 100 m 13,02 s im Vorlauf

Dreisprung Frauen Larissa Blank Platz 3

400 m U 20 Kira Bossemeyer Platz 7